Pfarrstellenneubesetzung

Sie stehen in ein paar Monaten vor einer Pfarrwahl und erkennen darin eine Chance, nderungen im Angebot der Kirchgemeinde wahrzunehmen: Neu sollen z.B. Jugendliche angesprochen und eine ansprechende Gottesdienstvielfalt erreicht werden.

Eine Arbeitsgruppe beschreibt mindestens 12 Monate vor der Neubesetzung das bisherige Gemeindeprofil, befragt Mitarbeitende und Mitglieder nach der wnschbaren Zukunft und entwickelt so das neue Gemeindeprofil. Daraus leitet sie das Stellenprofil fr die Stellenausschreibung und die Pfarrwahlkommission ab. Sie erkennt zum Teil schmerzhaft, dass auch auf bisherige Dienste verzichtet werden muss.
Follow lhaenni on Twitter Mail das!